Heilpendel Gurmar (Diabetes)

€23.00

(Gymnema sylvestre)

Gurmar oder Meshasringi ist eine Kletterpflanze, die seit 2000 Jahren von indischen Heilern in der ayurvedischen Medizin als „Zuckerblocker“ in der Behandlung von Diabetes eingesetzt wird.

Indikationen: Die Forschung zeigt, dass dieses erstaunliche Kraut positive Auswirkungen auf den Blutzuckerhaushalt hat, das Verlangen nach Zucker eindämmt und bei der Regenerierung der Bauchspeicheldrüse hilft. Erst vor kurzem erstellte Studien offenbarten seine Wirkung bei Typ-I und    Typ-II Diabetes. Die Ergebnisse legen nahe, dass durch Gurmar eine Wiederherstellung oder eine Art Belebung der insulinproduzierenden Beta-Zellen des Pankreas erreicht wird.

Die Anwendung von Gurmar hat keine Nebenwirkungen und äußert seine blutzuckersenkenden Eigenschaften nur im Falle von Diabetes. Es neutralisiert den überschüssigen Blutzucker im Körper. Die Blätter verringern auch den Serum-Cholesteringehalt und die Menge an Triglyceride. Gurmar stärkt den Magen, fördert die Nahrungsverdauung, wirkt laxierend und ist zudem ein Diuretikum. Dieses Kraut kann helfen das Hungergefühl, die Esslust und den Heißhunger auf Süßes zu vermindern.

Anwendung: Siehe Allgemeine Pendel-Hinweise.

Achtung: Die Behandlung mit dem Pendel ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker!


Anzahl:


Dieser Artikel wurde am Samstag, 20. März 2010 im Shop aufgenommen.

Aus Sicherheitsgründen werden bei jeder Bestellung die IP-Adressen gespeichert.
Ihre IP Adresse lautet: 54.90.159.192
Copyright (c) 2010 Baj Pendel Deutschland