Heilpendel Yamswurzel (Dioscorea)

€23.00

Die Yamswurzel wird in Südafrika und Indien angebaut. Es sind Kräuter mit großen Wurzelknollen und auch oberirdischen Knollenbildungen. Die Knollen wiegen bei einigen Arten bis zu 20 Kilogramm und mehr und haben in etlichen Ländern eine große Bedeutung als Nahrungsmittel, da sie sehr viel Stärke besitzen.

Traditionelle Indikationen:

• bei Entzündungen
• bei Rheuma und Gicht
• bei Muskelkrämpfen
• bei Periodenbeschwerden (prämenstruelles Syndrom)
• bei Wechseljahrbeschwerden
• bei Krämpfen aller Art
• bei Magenbeschwerden
• bei Hormonstörungen
• bei Depressionen
• bei Frigidität
• bei Nervosität
 
Während der Schwangerschaft sollte Yamswurzel gemieden werden.

Das Hormon Diosgenin, aus der Yamswurzel gewonnen, war bis 1970 die einzige Quelle für die hormonelle Substanz der Anti-Baby-Pille. Diosgenin ist dem körpereigenen Progesteron der Frau sehr ähnlich. Er regt die Bildung des Hormons DHEA (Dehydroepiandrosteron)  an und gleicht DHEA - Defizite aus.

Die Yamswurzel ist ein pflanzlicher DHEA-Lieferant!

DHEA ist ein in der Nebennierenrinde produziertes Hormon mit erheblichen Wirkungen auf Stoffwechsel, Haut, Haare, Skelett und auf das zentrale Nervensystem. DHEA ist das Basishormon in unserem Organismus. Krebs- und Aids-Patienten haben DHEA-Defizite.

Anwendung: Siehe Allgemeine Pendel-Hinweise.

Achtung: Die Behandlung mit dem Pendel ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker!

Anzahl:


Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 08. Dezember 2010 im Shop aufgenommen.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, haben auch diese Artikel gekauft...



Aus Sicherheitsgründen werden bei jeder Bestellung die IP-Adressen gespeichert.
Ihre IP Adresse lautet: 54.225.32.164
Copyright (c) 2010 Baj Pendel Deutschland