Virenkiller

€38.01



Um die Jahreswende 1918/19, während der wütenden Grippeepidemie in Europa, die als "spanische Grippe" bezeichnet wurde, suchte der französische Militärarzt Joseph Roy nach einer Möglichkeit das Wachstum dieser Viren zu stoppen.

 

Das Problem war sehr ernst, weil die Zahl der Opfer 20 Millionen überstieg. Als er eine bestimmte Mischung entwickelte, erwiesen sich die Ergebnisse ihrer Verwendung als so interessant, dass sie auch Verwendung im Zivilbereich fand. Auch der französische Homöopathie Arzt - HNO-Spezialist Paul Chavarcon - bestätigte seine Wirksamkeit. Sie wurde bald für den Einsatz in über 50 Ländern zugelassen, im Jahr 1984 auch in den USA.


Das Pendel hat eine Doppelkomponente. Die erste ist die Zelle, die die UV-Farbe erzeugt, die energetisch auf das Virusgenom einwirkt und es schädigt, so dass sich das Virus nicht replizieren kann. Der zweite Faktor ist die oben erwähnte französische Arztmischung, die die Abwehrkräfte des Körpers stimuliert und stärkt, um der Invasion der Krankheit zu widerstehen.


Das Anwendungsverfahren ist wie folgt: Über den Solarplexus eines liegenden Patienten dreimal täglich 2 bis 3 Minuten lang auf klassische Weise einschwingen.

Hinweis: Aufgrund des Zeitdrucks und der dringenden Notwendigkeit, ein Mittel zur Bekämpfung der Epidemie zu entwickeln, wurden die erforderlichen Studien nicht durchgeführt, die normalerweise etwa ein halbes Jahr dauern sollten. Wenn Sie während der Exposition störende Symptome bemerken, verkürzen Sie die Anwendungszeit und die Anzahl der Sitzungen oder stellen Sie die Anwendung für einige Zeit ein.

 

Achtung: Die Anwendung dieses Pendels ersetzt nicht den Arzt oder Heilpraktiker.


 


Anzahl:


Dieser Artikel wurde am Freitag, 17. April 2020 im Shop aufgenommen.

Aus Sicherheitsgründen werden bei jeder Bestellung die IP-Adressen gespeichert.
Ihre IP Adresse lautet: 18.215.33.158
Copyright (c) 2010 Baj Pendel Deutschland